Service

Ehrenamt

Stütze des Vereins

Ehrenamtliche Mitarbeiter sind die Stütze und Basis des Vereinslebens in Schieß- und Bogensportvereinen. Entsprechend wichtig ist eine systematische Förderung des Ehrenamts, d.h. sich engagierende Menschen auf der Vereins- und Verbandsebene zu unterstützen, sie weiterzuentwickeln und ihnen bestmöglich für ihre Aufgaben zur Seite zu stehen. Das ist Mitarbeiterentwicklung im besten Sinne.

Gesellschaftliche, berufliche oder auch familiäre Veränderungen führen allerdings immer mehr dazu, dass es schwieriger wird, neue ehrenamtliche Mitarbeiter zu gewinnen oder altbewährte Kräfte weiter an den Verein zu binden. Als Vereinsvorsitzender, Abteilungsleiter, Jugendleiter oder mit anderen Führungsaufgaben im Verein betrauter gilt es, diese Herausforderungen bzgl. des Ehrenamt zu meistern.

    In der Vernetzung mit den Themen der Qualifizierung und Vereinsberatung sowie in der Zusammenarbeit mit den Landesverbänden stehen hierfür verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Alle Maßnahmen können prinzipiell in die drei Bereichen "Gewinnen", "Binden" und "Verabschieden" von Ehrenamtlichen eingeordnet werden:

    • Wie kann eine Führungskraft neue potentielle Ehrenamtliche finden?
    • Wie können ehrenamtlichen Mitarbeiter langfristig und planbar an den Verein gebunden werden?
    • Wie kann der Ausstieg eines Mitarbeiters angemessen und richtig gewürdigt werden?