Printmedien

Deutsche SchützenZeitung

Offizielles Mitteilungsblatt des DSB

Die Deutsche SchützenZeitung (DSZ) ist das offizielle Verbandsorgan des DSB. Dort sind nicht nur alle wichtigen Termine und Ausschreibungen zu den einzelnen Wettbewerben und Veranstaltungen des Verbandes enthalten, die Deutsche SchützenZeitung berichtet zudem ausführlich und intensiv über die Wettkämpfe aus dem kompletten Sportangebot des viertgrößten deutschen Sportverbandes, portraitiert die Stars der Szene und liefert Hintergrundgeschichten. Darüber hinaus geben kompetente Autoren - wie beispielsweise die Bundestrainer und deren Assistenten - auch dem Vereinsmitglied nützliche Tipps, die dieses zu Hause auf der Bogenanlage oder auf dem Schießstand für sich umsetzen kann. Aktuelle Beiträge zum Waffen- und Umweltrecht sowie zum Schießstandbau runden das Angebot der DSZ ab.

Die Deutsche SchützenZeitung erscheint monatlich im Umschau Zeitschriftenverlag in Wiesbaden. 

Vorschau auf die aktuelle Ausgabe 04/2019

   

Abo-/Leserservice

Deutsche SchützenZeitung

Umschau Zeitschriftenverlag GmbH

Albrecht König (Abo-/Leserservice)

Hausanschrift
Marktplatz 13
65183 Wiesbaden
Postanschrift
Postfach 5709
65047 Wiesbaden

Tel.: +49 611 58589-260

Fax: +49 0 611 58589-269

E-Mail: a.koenig(at)uzv.de

Web: www.uzv.de

Abonnement

Die Deutsche SchützenZeitung erscheint monatlich. Jahresbezugspreis (12 Ausgaben) Inland 59,00 Euro (inkl. Versandkosten und USt.), Ausland 64,00 Euro (inkl. Versandkosten/ggf. zzgl. USt.).

Mediadaten

Impressum

Deutscher Schützenbund e.V.

Herausgeber

Lahnstraße 120
65195 Wiesbaden-Klarenthal

Tel.: +49 611 46807-0

Fax: +49 611 46807-49

E-Mail: info(at)dsb.de

Web: www.dsb.de

UMSCHAU ZEITSCHRIFTENVERLAG GmbH

Verlag

Marktplatz 13
65183 Wiesbaden

Tel.: +49 611 58589-0

Web: www.uzv.de